Betriebliches Mobilitätsmanagement

Egal ob mit Auto, Fahrrad, Bus, Bahn oder Flugzeug: Unternehmen müssen mobil und gut erreichbar sein. Betriebliches Mobilitätsmanagement umfasst spezifische und praxistaugliche Konzepte zur Optimierung der Mobilität von Unternehmen, Verwaltungen und Verbänden.

Mobilitätsmanagement bedeutet mehr als nur Management von Autos und Parkplätzen

Mit ihren umfangreichen Mobilitätsanforderungen nehmen Unternehmen direkten Einfluss auf die Verkehrswende. Es liegt bei den Unternehmen, neue Möglichkeiten zu finden um Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten optimale Lösungen zur Mobilität rund um den Unternehmensstandort zu bieten. Daher stehen Unternehmen vor folgenden Fragen:

Welche Herausforderungen erwarten uns bei der Einführung eines betrieblichen Mobilitätskonzeptes?

Die Herausforderungen hierbei reichen vom effizienten Parkraummanagement über die Verbesserung von ÖPNV-Anbindungen bis hin zu dem Versuch, ein umweltbewusstes Verkehrsverhalten der Mitarbeiter anzustoßen. Ein modernes Mobilitätskonzept muss die Auswirkungen aller Maßnahmen deshalb ganzheitlich betrachten. Um diese Aufgabe stemmen zu können, ist es wichtig ein vollumfängliches betriebliches Mobilitätsmanagement zu etablieren.

Welche Auswirkungen haben diese Änderungen auf Unternehmen?

Das betriebliche Mobilitätsmanagement erfordert von jedem Einzelnen im Unternehmen ein Umdenken und eine grundlegende Verhaltensänderung.  Der Weg jedoch lohnt sich:

  • Verkehrsabläufe werden optimiert und der Ressourcenverbrauch senkt die Betriebskosten.
  • Weniger Autofahrten im Berufsverkehr für wenigerCO₂-Ausstoßund Feinstaub.
  • Aktiver Beitrag zum Klimaschutz.
  • Vorhandener Parkraum wird besser genutzt, und Kunden, Beschäftigte sowie Lieferanten können Ihr Unternehmen besser erreichen.
  • Sie fördern die Motivation Ihrer Beschäftigten und dadurch die Produktivität.
  • betriebliches Mobilitätsmanagement verbessert das Firmenimage – in der Innen- wie in der Außenwahrnehmung.

Wie kann bridgingIT Unternehmen auf dem Weg in die Mobilität helfen?

Unsere Experten begleiten Unternehmen durch alle Phasen des betrieblichen Mobilitätsmanagements – von der Bestandsaufnahme über die Entwicklung geeigneter Maßnahmen bis hin zur Umsetzung im Unternehmen.

grid_betrieblich_imagemap
Analyse und Neudenken der Verkehrsbedarfe
Optimierung der Pkw-Unternehmensflotte durch Fuhrparkmanagement, Elektrifizierung und Carsharing
Erhöhung des ÖPNV-Anteils
Reduzierung des Pkw-Verkehrs durch Fahrgemeinschaften
Einführung von E-Mobilität und Ladeinfrastrukturen
Etablierung der Rolle von Mobilitätsbeauftragten im Unternehmen
Optimierung der Pkw-Unternehmensflotte durch Fuhrparkmanagement, Elektrifizierung und Carsharing
Anreize zum Fahrradfahren wie Fahrradleasing, Fahrrad-Fahrgemeinschaften etc.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen